Freitag, 14 Februar 2014 Samstag, 15 Februar 2014

Herbert Pixner Projekt - "QUATTRO"

14. und 15. Februar 2014

Foto: Herbert Pixner
Er hat nicht vor Jazzmusiker zu werden. Er wird auch kein Überlebenstraining im Mississippidelta machen!
 
Herbert Pixners musikalische Wurzeln sind in der traditionellen Volksmusik fest verankert, und genau deshalb versteht er es wie kein anderer eben diese mit Elementen anderer Genres zu verknüpfen und ihr seinen ganz eigenen Stempel aufzudrücken.
Seine immer größer werdende Fangemeinde ist begeistert. So auch bei seinem vierten Besuch beim Kulturverein Nischenklänge, bei dem er seine Neue präsentierte - „QUATTRO“ – die hält die Spur!
 
Genial auch seine Mitmusiker: Heidi Pixner (Harfe), Werner Unterlercher (Bass) und Manuel Randi (Gitarrenvirtuose).