Freitag, 23 November 2012

Quadro Nuevo - "Songs of Spices"

23. November 2012

Foto: Quadro Nuevo

Quadro Nuevo, die ECHO Jazz - Gewinner der Jahre 2010 und 2011 bewiesen an diesem Abend einmal mehr, dass sie sich schon längst einen festen Platz in der internationalen Worldmusikszene gesichert haben.

Mit Stücken aus der von Mulo Francel und Evelyn Huber eingespieleten CD „Songs of Spices“ entführten sie ein trotz mehrerer Parallelveranstaltungen zahlreich erschienenes Publikum in eine Welt von Düften und Aromen. So klingen Safran, Kakao, Paprika, Zimt, Mohn, Knoblauch, Koriander, Kardamom und Silphion, die heute verschollene Würze der Römer und Griechen, die animiert durch das betörende Spiel der vier Ausnahmemusiker beinahe zu keimen begonnen hätte, zumindest imaginär in der Vorstellung so manchen Konzertgastes.