Samstag, 29 März 2014

Martina Eisenreich Quartett & Kammerphilharmonie dacapo München - "Die Nacht der Geigen"

29. März 2014

Martina Eisenreich Quartett & Kammerphilharmonie Dacapo München
Foto: M. Eisenreich Quartett

Bei seinem mittlerweile dritten Wörgler Gastspiel verwandelte das  Martina Eisenreich Quartett - dieses Mal im Zusammenspiel mit der 13- köpfigen Kammerphilharmonie dacapo München - das VZ Komma zumindest für gute zwei Stunden in ein Konzerthaus. Ein fachkundiges Publikum bewunderte und bejubelte eine minutiös aufeinander abgestimmte Mischung von orchestraler Filmmusik und New Classics zwischen Jazz und anrührenden Melodien längst vergessener Völker.

Besonders gefielen Martinas preisgekrönte Kompositionen zu den Filmen "Mondmann" und "Nimmermeer" - wahrhaftes Kino für die Ohren.